Nachhaltigkeitsprämie Walddes Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Unterstützung für private und kommunale Waldeigentümer

für den Erhalt und die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder

Unterstützung für private und kommunale Waldeigentümer

Wichtige Informationen

  • Die Antragsfrist für die Bundeswaldprämie ist abgelaufen. Eine Antragstellung ist nicht mehr möglich!
  • Im Rahmen des Nachprüfverfahrens werden Empfänger der Bundeswaldprämie von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. kontaktiert und zum Nachweis der fortbestehenden Zertifizierung aufgefordert. Fragen zu bereits gestellten Anträgen und zum Nachprüfverfahren richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Antragsnummer per E-Mail an bundeswaldpraemie(bei)fnr.de.
  • Vorlagen für Bescheinigungen finden Sie hier.
  • Haben Sich Ihre Kontaktdaten geändert? Bitte kontaktieren Sie die FNR. Informationen zur Ihren Mitteilungspflichten finden Sie hier.

Die Nachhaltigkeitsprämie Wald

Stabile, naturnahe Wälder und ihre nachhaltige Bewirtschaftung schützen das Klima, sichern die Biodiversität und sind der wichtigste Erholungsort der Deutschen. Sie liefern den klimafreundlichen Rohstoff Holz und sichern Arbeit und Einkommen.

Die Bundesregierung stellte im Rahmen des Konjunkturpakets 500 Mio. Euro für den Erhalt und die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder in Form einer einmaligen flächenwirksamen Prämie zur Verfügung.
weiterlesen